Autonome Gemeinschaften
Navigation

Autonome Gemeinschaften

Spanien gliedert sich in 17 Regionen oder autonome Gemeinschaften (Comunidades Autónomas) zuzüglich der zwei autonomen Städte Ceuta und Melilla (vergleichbar mit den deutschen Stadtstaaten). Die Regionen gliedern sich wiederum in 50 Provinzen, mit Ceuta und Melilla sind es 52. Diese sind fast alle nach ihrem Verwaltungssitz benannt.

Manche Regionen wie das Baskenland und Katalonien kämpfen seit langem für ihre Unabhängigkeit. Während z.B. die ETA im Baskenland dabei mit Waffen vorgeht, kämpfen politische Parteien in Katalonien und im Baskenland auf friedliche Weise für einen stark erweiterten Autonomiestatus. Die zentralspanischen Parteien stehen diesen Plänen ablehnend gegenüber und fürchten eine Vorbildfunktion für weitere Regionen.

 

 

 

 

 

Spanisch lernen: Spanisch Vokabeltrainer | Lerntipps | Wörterbücher | Spanische Sprache | DELE-Examen | Amerikanisches Spanisch | Spanisch Fernkurse | Spanisch Lernsoftware
Reisetipps: Sprachen in Spanien | Spanische Feiertage | Madrid | Barcelona | Andalusien | Valencia | Baskenland | Kanarische Inseln | Katalonien | Balearen | Autonome Gemeinschaften | Spanischer Wein | Unterkünfte | Spanische Kultur

www.spanisch-test.de


© spanisch-test.de