Das amerikanische Spanisch
Navigation

Das Amerikanische Spanisch

Ganz gleich, ob die Reise in die spanischsprachige Welt ein individueller Urlaub in Costa Rica, eine Rundreisen durch Venezuela oder ein Strandurlaub auf Kuba werden soll - Spanischkenntnisse sind in jedem Fall hilfreich. Allerdings weist das amerikanische Spanisch gewisse Unterschiede in Grammatik, Aussprache und Wortschatz zum europäischen Spanisch auf. Da das lateinamerikanische Sprachgebiet sehr groß ist, findet man auch hier zwischen den Ländern Unterschiede, meist in der Bedeutung der Wörter. Generell kann man jedoch sagen, dass die Unterschiede eher gering sind und man mit seinen europäischen Spanischkenntnissen nach einer gewissen Eingewöhnungsphase meist ohne Probleme verstanden wird und seine Mitmenschen versteht.

Am meisten variieren die Bezeichnungen für Obst und Gemüse, hier werden die bezeichneten Gegenstände oft von Menschen aus dem Nachbarland nicht mehr verstanden. Aber für diese Zwecke gibt es ja Hände und Füße. So erfordert der Marktbesuch Köpereinsatz im Zeichen der Völkerverständigung.

Auch andere Begriffe haben unterschiedliche Bedeutungen und sorgen so teilweise für Verwirrung und Heiterkeit. So bezeichnet das Wort Guagua zum Beispiel auf den Kanarischen Inseln, auf Kuba und in der Dominikanischen Republik einen innenstädtischen Linienbus, während es in Andenländern wie Chile, Peru oder Ecuador für Krabbel- oder Kleinkind steht.

Ein weiterer wichtiger Unterschied ist der Seseo, der in Süd- und Mittelamerika, aber auch in manchen Teilen Spaniens, so zum Beispiel in Andalusien, Extremadura und auf den Kanarischen Inseln vorkommt. Der Ausdruck Seseo bezeichnet die Aussprache des spanischen Phonems /T/ als stimmlosen s-Laut. So wird in Lateinamerika gracias (Danke) als stimmloser Laut ausgesprochen, in weiten Teilen Spaniens hingegen wie das englische th.

 

 

 

 

 

Spanisch lernen: Spanisch Vokabeltrainer | Lerntipps | Wörterbücher | Spanische Sprache | DELE-Examen | Amerikanisches Spanisch | Spanisch Fernkurse | Spanisch Lernsoftware
Reisetipps: Sprachen in Spanien | Spanische Feiertage | Madrid | Barcelona | Andalusien | Valencia | Baskenland | Kanarische Inseln | Katalonien | Balearen | Autonome Gemeinschaften | Spanischer Wein | Unterkünfte | Spanische Kultur

www.spanisch-test.de


© spanisch-test.de