Sprachen in Spanien
Navigation

Immobilien Costa del Sol

Das eigene Haus am Meer

320 Sonnentage, weiße Sandstrände entlang der Küste und die berühmte andalusische Küche machen die Costa del Sol zu einem traumhaften Lebensraum und Urlaubsort. Vor allem fernab von Hotels und Ferienpensionen offenbart sich die sogenannte Sonnenküste als Ruhepol für Genießer. Wer seinen Lebensabend in dieser sonnigen Region verbingen möchte, sollte über einen Kauf einer Wohnung oder gar einer Villa nachdenken. So verlockend dieser Gedanke ist, trifft man diese Entscheidung nicht in 10 Minuten. Man sollte sich vorab über Immobilen Costa del Sol informieren, welches Grundstück für einen selbst in Frage kommt. Die Lage ist natürlich Kriterium Nummer Eins. Betrachtet man diese Region näher, fällt der Fokus besonders auf die zwei Städte Málaga und Marbella.

Gemessen an den Besucherzahlen zählt Malaga sicherlich zu den begehrtesten Städten in Andalusien. Neben Sevilla ist sie auch die zweitgrößte Stadt der Region und durch den Flughafen in wenigen Stunden erreichbar. Auch kulturell bekommt man viel geboten. Liebhabern zeitgenössischer Kunst sei das Centro de Arte Contemporáneo Malága oder das Picasso Museum ans Herz gelegt. Kleiner Tipp: Das Geburtshaus von Pablo Picasso befindet sich an der Plaza de la Merced. Schauspiel-Interessierte gehen in das Teatro Cervantes und wer gerne shoppt, flaniert über die Calle Larios, die Haupteinkaufsstraße von Málaga.

Immobilien Marbella sind die Stichwörter für alle, die es gerne luxuriös mögen und noch das passende Appartment oder eine geeignete Villa suchen. Die Stadt gilt als Mekka für die Reichen und Schönen. Tagsüber trifft man sich am Luxus Yachthafen Puerto Banus oder promeniert durch die verschlafene Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen. Abends hingegen stürzt man sich in das famose Nachtleben. Deutsche bilden übrigens den drittgrößten Ausländeranteil und so ist es nicht verwunderlich, daß laut Wikipedia in der Provinz Málaga auch eine deutsche Schule existiert, die einen Kindergarten, eine Grundschule und eine Oberstufe beinhaltet. Spanisch wird natürlich auch unterrichtet. Wenn man seinen Lebensraum in den Süden Spaniens verlegen möchte, ist die Costa del Sol eine sehr gute Option.

 

 

 

 

 

Spanisch lernen: Spanisch Vokabeltrainer | Lerntipps | Wörterbücher | Spanische Sprache | DELE-Examen | Amerikanisches Spanisch | Spanisch Fernkurse | Spanisch Lernsoftware
Reisetipps: Sprachen in Spanien | Spanische Feiertage | Madrid | Barcelona | Andalusien | Valencia | Baskenland | Kanarische Inseln | Katalonien | Balearen | Autonome Gemeinschaften | Spanischer Wein | Unterkünfte | Immobilien Costa del Sol | Spanische Kultur

© spanisch-test.de